Aktuelle Artikel

Sommerbeginn im Offenen Seminar

Nach einer schönen Pfingstfahrt sind auch endlich die 9-13jährigen auf ihre Kosten gekommen. Für die älteren geht es gleich weiter zum Weltjugendtag und bis zum Sommerkurs I ist es auch nicht mehr lange hin.

“Mit Elisabeth ins Mittelalter” sind P10701409-13jährige und die Kursleiter für ein Wochenende gegangen. Ganz groß geschrieben wird bei den Burschen natürlich immer die Freizeit. Dafür war an diesem Juliwochenende nicht viel nötig, außer Leibchen, ein Fußball und wenn es später wurde noch die Flutlichtanlage. Die Sonne hat ihr übriges dazu beigetragen.

P1070131P1070143

Natürlich gibt es auch geplante Spiele, bei denen Einfallsreichtum von nutzen sein kann.

In Gemeinschaft lässt sich aber auch gut erarbeiten, was jeden ein Stückchen weiterbringen soll. Diesmal haben galt das Interesse der heiligen Elisabeth. P1070156Zunächst gar nicht so einfach, lebte sie doch bereits im Mittelalter. Aber die Teilnehmer konnten sich in der Kleingruppenarbeit nach Altersstufen mit Leben, Geschichte und Glaube rund um die Heilige auseinandersetzten, sodass sie sich in einer Präsentation gegenseitig ein Stückchen weiterbrachten.P1070265 P1070248 P1070231 P1070209 P1070193

Kaltenberg und andere Ritterspielorte kannten schon einige und mit einer Mittelalterrallye am Samstagnachmittag gewann auch das Lebensumfeld Elisabeths einen Eindruck bei den jungen Knappen.P1070146

Die hl. Elisabeth musste nicht kommen und die jungen Leute vor dem Verhungern zu retten, denn die Küche hat für Nahrung gesorgt, bis hin zum Stockbrot am Lagerfeuer.P1070305

Bis dahin gab es aber noch eine kleine Wanderung mit herrlichem Sonnenuntergang und ein paar Fackeln.

Am Sonntagmorgen half die heilige Elisabeth mit ihrem Beispiel, den Glauben zu stärken.

P1070341 Eingeladen waren wir am Ende der Woche zur Monatsmesse mit Sommerfest. In St. Leonhard hat Albert auf die Ferienzeit eingestimmt und uns angehalten, die Zeit mit den Leuten um uns und mit Gott zu nützen, dass uns danach der Alltag nicht erschlägt, sondern wir damit besser P1070344zurechtkommen.

Danach war der Grillmeister dran und das Wetter hat gehalten.P1070346P1070345

Weiter im Sommerprogramm geht es mit dem Weltjugendtag, bevor der Sommerkurs ein in Fahrt kommt. Für beide Kurse sind noch plätze frei. Die eingehenden Anmeldungen bestätigen wir in der Woche vor Kursbeginn.

Bis dahin, eine gute letzte Schulwoche!

  1. Landschaft zum Träumen Kommentare deaktiviert
  2. Nur drei Buchstaben Kommentare deaktiviert
  3. Frohe Osterzeit :-) Kommentare deaktiviert
  4. Monatsmesse in St. Moritz Kommentare deaktiviert
  5. OS-Monatsmesse im Februar Kommentare deaktiviert
  6. Faschingskurs – Winterfreizeit 2016 Kommentare deaktiviert
  7. Offenes Seminar 2016 gestartet Kommentare deaktiviert
  8. Weihnachten – Geheimnis und Herausforderung Kommentare deaktiviert
  9. Weihnachten mit dem Offenen Seminar Kommentare deaktiviert